Kostenloser Versand in Belgien

×
Extremis

Extremis

Belgisches Design

Die Geschichte von Extremis begann in einem hölzernen Gartenhaus, das Dirk Wynants zusammen mit seinem Vater (einem Schreiner), seinem Großvater und zwei seiner Brüder baute. Die Metallelemente wurden von seinem Schwager Karel und dessen Firma geliefert. Für die Holzteile sägten Dirk und sein Vater selbst Baumstämme zu Brettern. Ihr erstes Möbelstück, Gargantua, war das Ergebnis von Dirks Erfahrung als Tischler und den Kenntnissen seiner Schwiegereltern in der Metallbearbeitung.

Ihr Lager befand sich irgendwo in den Tiefen der flämischen Landschaft, im ländlichen Westhoek, aber die Firma beschloss von Anfang an, international tätig zu werden. Der zweite Tisch, den sie jemals herstellten, wurde in Frankreich verkauft. Heute ist Extremis ein echter internationaler Marktführer in der Outdoor-Möbelindustrie. Immer wieder verwendet Extremis langlebige Materialien, die allen Wetterbedingungen standhalten. Das Unternehmen möchte zum Wohlbefinden der Menschen beitragen: Möbel herstellen, die die Lebensqualität verbessern und die pure Freude ausstrahlen.