Kostenloser Versand in Belgien

×

Erste Hilfe am Schalter: Die Bereitschaft des Finnen

Sitzen ist das neue Rauchen, das Sie manchmal hören werden. Aber den ganzen Tag im Stehen zu arbeiten ist auch alles andere als ideal. Wie fragen Sie? Abwechslung in der Haltung und ausreichende Bewegung sind entscheidend.. Was aber, wenn Sie den größten Teil Ihres Tages im Stehen verbringen? Der Finnische Stahulp ist die Lösung, die Sie suchen, um Rückenproblemen und müden Beinen vorzubeugen..

Mit dem Fin-Arbeitshocker Rückenschmerzen verhindern

Längeres Stehen kann die Ursache für eine Reihe von Gesundheitsbeschwerden sein: Schmerzen im unteren Rückenbereich, nächtliche Krämpfe, müde Beine, ? Die Beschwerden, die Arbeitnehmer bei der Ausführung von Arbeiten im Stehen erfahren, sind oft viel ausgeprägter als die ihrer sitzenden Kollegen.. Aber manche Berufe kann man nicht im Sitzen ausüben. Eine Stehhilfe kann Erleichterung bringen.

Was genau macht so ein Sitzhocker?

Eine Finnen-Stehhilfe wirkt der statischen Belastung der Muskeln, der Kompression der Weichteile und dem hydrostatischen Druck in den Beinen entgegen.. Eine Stehhilfe trägt bis zu 60% des Körpergewichts. Der Blutfluss in den Beinen wird auch durch die Reduzierung des hydrostatischen Drucks besser aufrechterhalten.. Eine Menge Vorteile, ohne Ihre Mobilität einzuschränken, und das Aufstehen ist einfach..

Einen Stehplatz, bitte.

Für Arbeitnehmer, die bei der Ausübung ihrer Tätigkeit über einen längeren Zeitraum stehen müssen, sollten Sie als Arbeitgeber vorbeugende Maßnahmen zum Schutz ihrer Gesundheit ergreifen.. Bei Verwendung eines Stehstuhls kann der Mitarbeiter seine Arbeit perfekt weiterführen.. Indem Sie der Belastung von Rücken und Beinen entgegenwirken, fühlt sich der Mitarbeiter bei der Ausübung seiner Arbeit wesentlich besser, was sich für Sie in einer erhöhten Produktivität auszahlen wird..

Wählen, testen und wiederherstellen, wenn zufriedenstellend.